KLASSEBERGSTEIGER
KLASSEBERGSTEIGER

 

KLASSEBERGSTEIGER Zu Fuß nach Venedig

 

 

 

Wir sind 36 Schülerinnen und Schüler der Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell und wollen gemeinsam als Klasse die Alpen überqueren. Bis zum Ende der 8. Klasse werden wir von unserer Schule bis nach Venedig wandern. 596 Kilometer und 12.000 Höhenmeter wollen wir aus eigener Kraft zurücklegen und am Ende der 8. Klasse in Venedig ankommen. Unsere Alpenüberquerung erstreckt sich über 40 Tage, 12 Etappen und 6 Schuljahre.

 

Helfen Sie uns, unser Ziel zu erreichen, indem Sie „KlasseUnterstützer“ werden und zum Beispiel einen Kilometer unserer Wanderung kaufen.

 

Durch das Projekt wollen wir wachsen – als Klasse, an unseren Herausforderungen und durch das gemeinsam Erlebte. Schritt für Schritt möchten wir ein großes Ziel erreichen. Wir wollen uns gegenseitig helfen, motivieren und gemeinsam stolz sein. Die Natur werden wir in ihren unterschiedlichen Facetten erleben – lieblich und schön, gewaltig und rau.

 

Wir wollen lernen fürs Leben und gemeinsam erleben, was ein Leben lang bleibt.

 

 

DIE ETAPPEN

KLASSEUNTERSTÜTZER WERDEN

INFOS FÜR KLASSEELTERN

PÄDAGOGISCHER HINTERGRUND

Das „Lernen fürs Leben“ ist ein übergeordnetes Leitmotiv der Waldorfschulen insgesamt. Diese wollen Kenntnisse, Fähig- und Fertigkeiten auf breiter Grundlage entwickeln, so dass die jungen Menschen den Anforderungen der Gesellschaft und Berufswelt gewachsen sind. Intellektuelle, kreative und soziale Fertigkeiten stehen dabei gleichberechtigt nebeneinander. Ein weiteres Ziel der Waldorfschulen ist es, Initiativkraft und Verantwortung gegenüber Mitmenschen und der Umwelt zu wecken und zu schulen.

 

„Diese Ziele verfolgen wir auch mit der Alpenüberquerung“, sagt Klassenlehrerin Daniela Haller-Murr. „Die Kinder lernen mit Widrigkeiten umzugehen, Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen und aufeinander Acht zu geben. Sie werden erfahren, dass Durchhaltevermögen sich auszahlt und dass sie in der Lage sind, viel zu erreichen. Sie sind in intensivem Kontakt mit der urgewaltigen Natur und erkennen, wo unsere Stelle als Mensch ist.“

 

Lesen Sie das ganze Interview mit Klassenlehrerin Daniela Haller-Murr über die pädagogischen Motive und ersten Veränderungen durch die Alpenüberquerung

 

 

Interview mit der Klassenlehrerin
Klassebergsteiger_Interviews_kleine Aufl[...]
PDF-Dokument [721.7 KB]

.

 

Informationsflyer KLASSEBERGSTEIGER
KB_Flyer_4.pdf
PDF-Dokument [5.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dies ist ein Projekt der 7. Klasse der Waldorfschule Gröbenzell © 2019 Alle Rechte vorbehalten.